host_blog_bkack.pngDie kommende iOS 8 Version -das mobile Betriebssystem von Apple- ist für Herbst angekündigt, viele erwarten es aber schon Anfang September, vielleicht zeitgleich mit dem Release eines neuen iPhone. iOS8 wird wieder kostenlos angeboten werden. Hier mal ein kleiner Einblick in die Neuerungen von iOS 8.

 

Fotos werden Synchronisiert

Wegen der „iCloud Photo Library“ stehen zukünftig Fotos von allen Apple-Geräten immer zur Verfügung. Es gibt weiterhin neue Suchf- und Bearbeitungsfunktionen. Des Weiteren werden weitere Schnittstellen für die Kamera freigegeben. Das könnte Entwickler diverser Apps freuen.

Nachrichten mit Audio und Video

Die Nachrichten App wurde verbessert. Es können nun mehrere Bilder oder Videos gleichzeitig verschickt werden. Der Gruppenchat wurde verbessert und der aktuelle Standort kann per Kartenausschnitt geteilt werden.

Tastatur

Es gibt keine Autokorrektur mehr und es können Tastaturen von anderen Anbietern genutzt werden.

Fitness-App

Es soll eine „Fitness-App“ (Health) geben. Mit dieser App werden Fitness Daten gesammelt und aufbereitet. Für Entwickler interessant ist sicherlich das HealthKit.

Continuity

Mit dieser Funktion wird die Zusammenarbeit zwischen iOS8 und dem kommenden OSX Yosemite verbessert. So soll z.B. eine auf dem iPhone angefangene Mail auf dem iMac fertiggestellt werden können. „HandOff“ wird diese Funktion genannt.

Familiy Sharing

Bis zu 6 Familienmitglieder können jetzt Ihre Einkäufe untereinander Teilen.

iCloud Drive

In das System wird eine Cloud integriert die ähnlich wie z.B. Dropbox funktioniert. iCloud Drive ist dann ebenfalls in iOS8 zugänglich.

Spotlight

Die Systeminterne Suche wurde aufgebohrt und sucht jetzt auch bei Wikipedia.

Nachrichtenzentrale

Diese wurde ebenfalls angepasst. Hier ist es jetzt möglich Nachrichten direkt zu Antworten.

Multitasking

Ebenso wurde die Multitaskingansicht angepasst.

 

Alle Geräte die mit iOS7 laufen, werden auch iOS8 installieren können. Das iPhone 4 fällt dabei aber raus.

Ihr seht, es gibt eine Vielzahl neuer -und meiner nach Meinung auch sinnvolle- Funktionen. Ich freue mich auf iOS8.

Zur offiziellen Apple Seite: https://www.apple.com/de/ios/ios8/